wagyu steak anleitung

IN 7 SCHRITTEN ZUM PERFEKTEN STEAK

In 7 einfachen Schritten zum perfekten Wagyu-Steak mit ultimativem WOW-Faktor

  1. Fleisch auftauen. Das Fleisch im Vakuumbeutel einen Tag vor der Zubereitung in den Kühlschrank legen. Eine Stunde vor der Zubereitung kannst du das Steak auf deine Küchenplatte legen.
  2. Vorheizen. Heize deine Pfanne oder deinen Grill gut vor. Für eine schöne Krusten-bildung empfehlen wir eine Plancha (statt Grillrost). Öl oder Butterschmalz wird nicht benötigt, da beim Anbraten genügend Fett austritt.
  3. Grillen. Für eine schöne Kruste, grille dein Steak so heiß, aber auch so kurz wie möglich an. Dabei das Steak nach 1-2 Minuten wenden.
  4. Indirekte Hitze. Sobald das Steak den gewünschten Bräunungsgrad erreicht hat, das Steak aus der Pfanne / vom Grill nehmen. Nach 2-3 Min. Ruhephase das Steak in die indirekte Hitze legen.
  5. Kerntemperatur. Gare das Steak unter mehrmaligem wenden bis zur gewünschten Kerntemperatur fertig. Wir empfehlen die Garstufe medium rare (52-54°C).
  6. Fleischthermometer. Tipp: Benutze ein gutes Fleisch-Thermometer mit dünnem Fühler (1,5 mm) und schneller Reaktionszeit. Nur so kannst du sicher sein, den perfekten Gargrad zu erreichen.
  7. Ruhen lassen. Nach dem Garen das Steak noch 2-3 Minuten ruhen lassen. Anschließend das Steak mit groben Salzflocken verfeinern. Mehr braucht ein gutes Steak nicht!

In unserem Wagyu Steak Guide (➡ hier herunterladen) stellen wir außerdem die beliebtesten Steak Cuts und unersetzliches Grill-Equipment vor und geben antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen. 

steak-guide-anleitung

Außerdem haben wir inunserem YouTube Video alles wichtige in 1 Minute zusammen gefasst  hier klicken.

Unsere 7 liebsten Beilagen und Pesto´s zum Wagyu Steak

  1. Pastinakenpüree mit Vanille-Butter-Karotten 
  2. Sesamspinat und Wan-Tan-Blätter  zum Rezept
  3. Ofenkartoffeln mit Rosmarin
  4. Gegrillter Fenchel mit einer Vinaegrette ➡ zum Rezept
  5. Frischer Salat mit Kräutern und Zitrone-Joghurt-Dressing
  6. Knochenmark Pesto als Steak Topping  zum Rezept
  7. Frisches Baguette mit Wagyu Kräuter Pesto  zum Rezept